Geburtshäuser sind mindestens ebenso sicher und gut wie Krankenhäuser

 

Der BfHD hat es zwar schon immer gewusst, aber jetzt ist es bewiesen: Wenn sich werdende Eltern für die Geburt ihres Kindes in einem Geburtshaus entscheiden, so ist dies ebenso sicher und qualitativ hochstehend wie die Geburt im Krankenhaus. Dies hat der GKV-Spitzenverband in einer groß angelegten Vergleichsstudie festgestellt. Der Dachverband der gesetzlichen Krankenkassen hatte hierzu in Hessen 49.041 Geburten in Geburtshäusern und 249.718 Geburten in Kliniken aus den Jahren 2005 bis 2009 analysiert.

In mehreren untersuchten Parametern waren die Geburtshäuser sogar deutlich besser. So hatten z.B. die werdenden Mütter im Geburtshaus viel größeren Einfluss auf eine ihnen zusagende Gebärposition, wie nachfolgende Tabelle eindrucksvoll belegt.

e you ever wanted to quickly prototype an idea in Javascript, and wanted to get it down as quickly as poso you

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.