Kurse vor der Geburt

Auch schon vor der Geburt können sich zukünftige Mütter, Väter, Omas und Opas oder sogar auch Geschwister vorbereiten. Entweder in einem unserer zahlreichen Geburtsvorbereitungskurse oder mit Gymnastik in der Schwangerschaft.

Unser Kursangebot richtet sich an alle Frauen und Paare, egal wo sie ihr Kind zur Welt bringen möchten oder zur Welt gebracht haben. Und auch, wenn kein Kind unterwegs ist, laden wir Interessierte ein.

Unsere Kursräume sind klimatisiert.

Die Teilnahme ist nur möglich, wenn Sie keine Corona-Symptome haben. Da das Geburtshaus zu den medizinischen Einrichtungen zählt, ist das Tragen einer FFP2- Maske Pflicht. Somit ist das Tragen der FFP2-Maske bis zum Platz im Kurs Pflicht, während der Dauer des Kurses ist das Tragen freiwillig. Bitte beachten Sie ergänzend die Kursausschreibung auf unserer Homepage zu dem jeweiligen Kurs. Besonderheiten speziell für Ihren Kurs werden ggf. durch die Hebammen kommuniziert. Wir bitten um Beachtung der geltenden Hygiene- und Verhaltensregeln.

Schwangerschaftsgymnastik

(Geburtsvorbereitende Körperarbeit)

Die Schwangerschaftsgymnastik ist ein ergänzendes Angebot zur Geburtsvorbereitung. Schon ab der Frühschwangerschaft ist dies eine Möglichkeit, Beschwerden in der Schwangerschaft zu lindern. Außerdem werden insbesondere Beckenboden- und Wahrnehmungsübungen auf die Geburt vorbereiten.
Kreislaufanregende Übungen fördern ein gutes Körpergefühl, Entlastung und Entspannung tragen zum Wohlbefinden bei.

Der Einstieg ist zu jeder Zeit der Schwangerschaft möglich. Weitere Termine auf Anfrage

Bitte keine Sportschuhe anziehen (Stoppersocken müssen mitgebracht werden).

Sollte das Tragen einer FFP2-Maske während des Kurses zukünftig gesetzlich vorgeschrieben werden, behalten wir uns vor, Kurse, die neu beginnen, zu stornieren.

5 Einheiten / 50.- Euro (Die Kursgebühr ist am ersten Kurstag bar mitzubringen)
Kursraum I

Kurstermin:Montag21.11.2022 - 02.01.2023Uhrzeit: 18:00 - 18:45Kursleitung: Katharina Rauefreie Plätze: keine