Kurse vor der Geburt

Auch schon vor der Geburt können sich zukünftige Mütter, Väter, Omas und Opas oder sogar auch Geschwister vorbereiten. Entweder in einem unserer zahlreichen Geburtsvorbereitungskurse oder mit Gymnastik und Yoga in der Schwangerschaft.

Unser Kursangebot richtet sich an alle Frauen und Paare, egal wo sie ihr Kind zur Welt bringen möchten oder zur Welt gebracht haben. Und auch, wenn kein Kind unterwegs ist, laden wir Interessierte ein.

Unsere Kursräume sind klimatisiert.

Während der Kurse besteht Maskenpflicht

Die Schwangerschaftsgymnastik ist ein ergänzendes Angebot zur Geburtsvorbereitung. Schon ab der Frühschwangerschaft ist dies eine Möglichkeit, Beschwerden in der Schwangerschaft zu lindern. Außerdem werden insbesondere Beckenboden- und Wahrnehmungsübungen auf die Geburt vorbereiten.
Kreislaufanregende Übungen fördern ein gutes Körpergefühl, Entlastung und Entspannung tragen zum Wohlbefinden bei.

Die Teilnahme ist nur unter der  3G Regel für medizinische Kurse möglich, also negativ Getestete (max. 24 Stunden), vollständig Geimpfte oder Genesene (mit Nachweis).  

Der Einstieg ist zu jeder Zeit der Schwangerschaft möglich. Weitere Termine auf Anfrage

Bitte keine Sportschuhe anziehen (Stoppersocken müssen mitgebracht werden).

5 Einheiten / 50.- Euro (Die Kursgebühr ist am ersten Kurstag bar mitzubringen)
Kursraum I

Kurstermin:Montag03.01.2022 - 07.02.2022Uhrzeit: 18:00 - 18:45Kursleitung: Katharina Rauefreie Plätze: 1Anmeldung

Die alte Selbsthilfemethode Hatha Yoga fördert geistiges und körperliches Wohlbefinden sowie Ausgeglichenheit. Gerade an Schwangere stellt die Natur ganz besondere Herausförderungen. Nehmen Sie sich deshalb regelmäßig Zeit für sich selbst.
Schwangerschaft und Geburt bringen enorme körperliche und emotionale Veränderungen mit sich.
Das Wissen, wie Yoga-Techniken beim Atmen, sich bewegen und entspannen, einsetzen können, hilft Ihnen in dieser Zeit, eine solide Grundlage für die kommenden Jahrzehnte Ihres Mütterseins zu schaffen.
“ Anmut, Schönheit, Stärke, Energie und Festigkeit schmücken den Körper dank Yoga“ (Yoga Sutra III,47)

Die Teilnahme ist nur unter der 2G + Regel (nachweislich geimpft, genesen und offiziell getestet. Der Test darf nicht älter als 24 Stunden sein)  möglich.  

Ich freue mich sehr, Sie auf der Yoga-Matte begrüßen zu können!

Bei Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an mich, dann können wir alles Weitere besprechen.

Donnerstags 18:30 – 19:30 Uhr
06.01. – 24.02.22 ( 8 x im Kursraum I )
03.03. – 28.04.22 ( 8 x im Kursraum I , kein Kurs am 17.03.22)
05.05. – 14.07.22 ( 8 x im Kursraum I , kein Kurs am 26.05., 02.06. und 16.06.22 )

8 Einheiten für 100,- Euro

Fragen und Anmeldung telefonisch direkt bei der Kursleitung Margarethe Sliwinski!
Tel. 0157 56005137 (0201/622700 AB)

Allgemeines
Bitte keine Sportschuhe anziehen (Stoppersocken müssen mitgebracht werden)
Bitte unbedingt eine eigene Matte mitbringen.

Eine Krankenkassenbezuschussung nach §20 SGB V Präventionsprinzip „Förderung von Entspannung“ möglich,
Quereinsteiger und Schnupper-Einheiten sind möglich.